Die Suche nach Frieden in schrecklichen Zeiten - eine palästinensische Christin und Friedensaktivistin berichtet

 

Herzliche Einladung zu Vortrag und anschließendem Gespräch mit Faten Mukarker, einer palästinensischen Friedensaktivistin und Buchautorin am Sonntag, 3.3.2024 um 11.15 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche Burgkirchen. (Um 10 Uhr wird Frau Mukarker den Weltgebetstagsgottesdienst mitfeiern.)

Faten Mukarker lebt in Beit Jala und hat 2 Söhne und 2 Töchter. Sie setzt sich aktiv für den Frieden im Westjordanland ein und hält Vorträge in Deutschland, um über die Situation der Palästinenser zu berichten. Dabei betont sie immer, dass wir doch alle an einen Gott des Friedens glauben.

Der Eintritt ist frei - Spenden zugunsten hilfsbedürftiger Menschen in Konfliktgebieten erbeten.

 

Gemeindeausflug nach Freising am 19. März

Am Freisinger Domberg liegen die Anfänge des christlichen Glaubens im Erzbistum München Freising. Nach Umbau- und Renovierungsarbeiten ist die Anhöhe in der Freisinger Innenstadt nun ein offener und inspirierender geistlicher Ort. Ein besonderes Highlight ist das neu gestaltete Diözesanmuseum mit zahlreichen Exponaten aus der Kirchengeschichte und „The chapel of marys mantle“, eine der Schutzmantelmadonna gewidmete Kapelle von der Künstlerin Kiki Smith. Nach dem Mittagessen bleibt Zeit, den Domberg mit der Kirche St. Korbinian zu besichtigen oder in der Altstadt zu flanieren. Abfahrt ist am 19. März um 8.00 Uhr am Bürgerzentrum, Rückkehr gegen 19.00 Uhr. Preis für Fahrt, Eintritt und Führung 37,-- €. Anmeldung im Pfarrbüro. Tel. 08679 969907 oder per Mail: pfarramt.burgkirchen@elkb.de

Chortag - brasilianische Musik trifft Burghausen

Lieder aus Brasilien im Rhythmus vom Samba, Bossanova, Frevo u. a. laden zum Mitsingen ein.
Dr. Joevan de Mattos Caitano, Kirchenmusiker mit Schwerpunkt Popularmusik, lädt ein, brasilianische Lieder kennenzulernen. Am Samstag, 20. April von 14.30 bis 17.30 Uhr können im evangelischen Gemeindesaal Burghausen alle Sangesfreudigen sich in diese Musik einstimmen und mitsingen. Um 18.00 h werden im Anschluss die eingeübten Gesänge sowie weitere Improvisation an Orgel und Piano von Dr. Caitano in einem Konzert in der Friedenskirche zu hören sein.

Aktiv gegen Missbrauch

Der Evangelisch-Lutherische Dekanatsbezirk Traunstein, zu dem unsere Kirchengemeinde gehört, soll ein einladender und sicherer Ort des Glaubens und der Gemeinschaft sein, an dem Kinder, Jugendliche und Erwachsene einander in Sicherheit und Respekt begegnen können.

Mittwochscafé

Das Mittwochscafé, unser Seniorenkreis, trifft sich alle 14 Tage im Gemeindesaal zu Kaffee und Kuchen, fröhlichen Gesprächen und ab und zu einem kleinen Programm.

Herzliche Einladung zum nächsten Termin am 13. März von 14.30 bis 16 Uhr. Wenn Sie abgeholt werden möchten, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro.

Öffnungszeiten Pfarrbüro

Das Pfarrbüro ist  Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag jeweils von 9 bis 12 Uhr  geöffnet.

Pfarrerin Andrea Klopfer steht Ihnen  für ein seelsorgerliches Gespräch am Telefon oder nach Absprache auch persönlich zur Verfügung.